Stützpunkt Steller See

DLRG Ortsgruppe Weyhe wacht am Stützpunkt Steller See

 

Seit der Schwimmsaison 2008 weht der Adler der DLRG Weyhe auch am Steller See, somit sind die wachsamen Augen der Rettungsschwimmer auf den Badebetrieb gerichtet. Die DLRG Ortsgruppe Weyhe e.V. hat die Wachstation am Steller See übernommen. Als Stützpunkt ist das der erste in der Ortsgruppe Weyhe; vorausgegangen ist die Beendigung der Kooperation zwischen der DLRG Bremen-Nord und des Betreibers des Campingplatzes Helge de Buhr, die DLRG Bremen hat seit Jahren den Stützpunkt am Steller See inne gehabt, nun ist eine Ära zu Ende und eine neue unter der Fahne der DLRG Weyhe beginnt.

Einige Kameraden die in den letzten Jahren am Steller See Ihren Dienst im Namen der DLRG versehen haben bleiben auch weiterhin am See um die Wachgänger der Ortsgruppe Weyhe zu unterstützt. Die DLRG Weyhe wird zudem von Kameraden/innen aus anderen Ortzsgruppen zusätzlich mit Personal an heißen Tagen unterstützt.

Die Wachstation wird nach Möglichkeit an den Badetagen besetzt sein, da die Kameraden aber Ihren Dienst in Ihrer Freizeit machen, kann es auch schon mal vorkommen das die Wachstation an heißen Tagen in der Woche nicht besetzt ist, wir werden aber versuchen dass dieses nicht zu oft vorkommt. Grundsätzlich zählt der Steller See als bewacht wenn die Fahne der DLRG gehisst ist; bei Anwesendheit einzelner Wachgänger ist die Station zwar besetzt aber keine Fahne gehisst, aber trotzdem wird dann Aufsicht und Erste Hilfe geleistet.

Die Kameraden freuen sich auf den Dienst am Steller See, wobei das für einige jüngere Wachgänger auch eine Vorbereitung auf den Rettungsstationen beim Wachdienst an der Nord bzw.Ostsee ist.

In den letzten Jahren sind die Anforderungen innerhalb der DLRG an Ihre Wachgänger weiter gestiegen, so das es immer wieder erforderlich ist seine Wachgänger und das Führungspersonal zu schulen und fortzubilden, das ist ein wichtiger Punkt in der Ausbildung der Rettungsschwimmer der DLRG Weyhe.

In der Saison 2014 haben insgesamt 28 Wachgänger über 681 Dienststunden am Stützpunkt Steller See geleistet, dazu gehören auch Arbeitsdienste, Renovierungsarbeiten aber zum großen Teil natürlich auch die Wachstunden. 

Die Wachstation ist in den Sommermonaten am Tage vom 1.Mai bis zum 15.September unter der Rufnummer 04206 - 419617 zu erreichen. Im Notfall ist immer die 112 die richtige Telefonnummer.